Vulkanweg Der Vulkanweg



Wandertipp: Die wilden Berge der Ardèche

Ardeche Berge

Wunderschöne Streckenwanderung in Südfrankreich mit erstklassigen Unterkünften. Französische Lebensart mit Wein und leckeren Menüs „Ardèchoise“. Ausführlich beschriebene Tageswanderungen und topografische Wanderkarte mit eingezeichneter Route, Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft.
www.individuell- wandern.de





Jetzt kostenlos bestellen: Flyer Ardèchereisen

Wandern, Wein und Traditionen
Wanderurlaub in den Bergen der Ardèche/ Südfrankreich. 8 Tage, Vollpension, leckere Menüs "ardèchoise", geführte Wanderungen, Table d'hôte auf einem Biohof/ Besuch im Kastanienmuseum
www.ardechereisen.de

 

 


Der Vulkanweg von Andernach nach Gerolstein

Der Vulkanweg ist der Hauptwanderweg 13 des Eifelvereins und ist mit einem V als Wanderzeichen gekennzeichnet. Er startet in Andernach am Rhein und führt abwechslungsreich durch die Vulkanlandschaft nach Gerolstein.

Die Gesamtlänge beträgt ca. 163 km, das entspricht ca. acht Tagesetappen. Die vom Eifelverein empfohlenen Wanderkarten sind:
WK 25 Nr. 37 Laacher See
WK 25 Nr. 13 Hochkelberg
WK 25 Nr. 10 Brohltal
WK 25 Nr. 21 Ulmen
WK 25 Nr. 33 Manderscheid
WK 25 Nr. 19 Gerolstein

Das Wandergebiet im Laacher Seegebiet ist gekennzeichnet von der Vulkantätigkeit, die vor 1 Million Jahren einsetzte und bis zum Ende der Eiszeit dauerte. Noch 9000 v.Chr. floss Asche, Lava und Schlamm durch das Brohltal und bildete eine 6o Meter hohe Tuff-Ablagerung.

Seite drucken Drucken



Wanderführer Rheinsteig

cover Wanderführer Rheinsteig